• BO-Gutesiegel_2022_II.jpg
  • gsImgSilver.jpg
  • kbu_logos_schule.jpg
  • logo_transp.png
  • pts_logo_50_jahre.png
  • schoolfox_pionier.png
  • Titel1.jpg
  • Titel2.jpg
  • Titel3.jpg

Futsal Landesfinale der UNIQA Mädchenliga

Die NMS Krumbach veranstaltete am Donnerstag, den 27. Februar 2020 das NÖ Landesfinale der UNIQUA Mädchenliga Futsal. Im Vorhinein des Finales qualifizierten sich die 5 besten Schulen aus ganz Niederösterreich für das Finale. Unsere Schule war als Veranstalterschule fix mit dabei. Somit kämpften insgesamt 6 Schulteams mit ihren Fußballerinnen um den NÖ Landestitel in Futsal.

Nach sehr spannenden und vor allem fairen Spielen konnten die Spielerinnen der SMS Wr. Neustadt im Finale gegen die SMS Scheibbs mit 4:0 überzeugen und den Landestitel erfolgreich verteidigen. Im Spiel um Platz 5 ließen wir  den Gästen aus dem BG/BRG St. Pölten mit 1:4 den Vortritt. Die Stimmung auf den Rängen im Sport- und Kulturzentrum Krumbach war berauschend. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule und viele futsalbegeisterte Fans feuerten unsere Fußballerinnen lautstark an. Somit wurde der einzige Treffer durch Emma Schrammel energisch gefeiert.

Platz drei ging an das BG/BRG Groß-Enzersdorf nach einem 2:0 Erfolg über das BG/BRG Zwettl.

Auch Abseit vom Parkett wurde das Programm durch unsere Schule abgerundet. Die Mädchen der 4ab Klasse legten eine starke Eröffnungseinlage hin und versetzten die Zuschauer vor dem Finalspiel nochmals ins Staunen. Die NÖ Landeshymne wurde von den Kindern der 1ab Klasse performed und mittels Livemusik begleitet.

Unter den begeisterten Zuschauern befanden sich auch zahlreiche Ehrengäste. Neben unserem Bürgermeister, Herrn Josef Freiler waren auch der Präsident des NÖFV, Herr Gartner und seitens der Bildungsdirektion NÖ der Fachinspektor für Bewegung & Sport Herr Prof. Mag. Angerer vor Ort.

Die Organisation vor Ort übernahm unser Lehrerteam unter der Leitung von Herr Prof. Christoph Rosenkranz und Herr OLNMS Gerhard Mayer. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Koordinatorin der Mädchenliga in der Region Bucklige Welt Schneebergland Frau Prof. Doris Gansterer von der NMS Zöbern, der Unterstützung des Landeskoordinators der Mädchenliga Futsal Herrn Christian Lamatsch und der Hilfe des NÖFV, konnte bereits im Vorfeld ein großartiges Event geplant werden.

Dank der tatkräftigen Mithilfe von unserer Frau Direktor Monika Seidl, unserem Lehrerteam und allen Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnte ein schönes Rahmenprogramm und ein reibungsloser Ablauf organisiert werden. Ohne Unterstützung von außerschulischen Organisationen wäre die Umsetzung in dieser Größenordnung nicht möglich gewesen. Daher bedanken wir uns bei der Gemeinde Krumbach, der AHA Halle Krumbach und dem Elternverein der VS und NMS Krumbach sowie bei zahlreichen Betrieben in der Umgebung.

Dank dieser guten Zusammenarbeit wurde das Finale zu einem unvergesslichen Ereignis für die Finalistinnen, unsere Schule und die Region Bucklige Welt. 

 

   
   
   
   
   
   
Joomla templates by a4joomla